Paris Urlaub: Die besten Reise Schnäppchen für Ihren Abflughafen

Paris: Informationen für Ihren Frankreich Urlaub

Paris gilt als eine der romantischsten und schönsten Städte der Welt. Neben touristischen Highlights wie dem Eiffelturm und Sacre Coeur lädt die Hauptstadt Frankreichs mit zahlreichen Museen und historischen Plätzen zu kulturellen Höhenflügen ein. Das einmalige Flair der Stadt genießt man am besten bei einem Spaziergang an der Seine, in einem Straßencafé am Monmatre oder bei einem Bummel über elegante Boulevards.

Paris liegt im Norden Frankreichs und stellt das politische, wirtschaftliche sowie kulturelle Zentrum des Landes dar. Das touristische Herz der Stadt schlägt im Zentrum, das historische Sehenswürdigkeiten wie den Eiffelturm, Notre Dame und das Panthéon sowie berühmte Museen wie den Louvre umfasst. Die Mischung aus engen Gässchen und großzügigen Boulevards oder Alleen sowie den Seine-Brücken macht die Erkundung zu Fuß zu einem besonderen Erlebnis. Die Champs-Élysées mit ihren luxuriösen Geschäften verläuft durch das 8. Arrondissement vom Place de la Concorde bis zum Place Charles de Gaulle. Auf Letzterem steht der Triumphbogen, von dem man einen spektakulären Ausblick auf die ganze Stadt hat. Im multikulturellen Zentrum Frankreichs spürt man besonders in den Außenbezirken den Einfluss verschiedenster Kulturen, als intellektuelles Viertel gilt das Quartier Latin.

Paris – die Stadt der Liebe, Kunst und Sehenswürdigkeiten

Erkundungstour durch Museen & Gallerien:

Insgesamt gibt es in Paris etwa 160 Museen. Dazu gehören unter anderem das Zauberei-Museum Musée de la Magie und das Museum der Wissenschaften Palais de la Découverte. Der weltbekannte Louvre hat über 400.000 Kunstwerke und historische Objekte in seiner Sammlung. Eine exzellente Auswahl der Kunst des 20. Jahrhunderts findet man im Musée National d’Art Moderne im Kunst- und Kulturzentrum Centre Georges Pompidou.

Das Wahrzeichen von Paris besichtigen – La Tour Eiffel:

Der 324 Meter hohe Turm am Südufer der Seine ist das Wahrzeichen der Stadt. Ursprünglich wurde der Eiffelturm als Eingangsportal und Aussichtsturm für die Weltausstellung zur Erinnerung an den 100. Jahrestag der Französischen Revolution erbaut. Von der obersten Plattform genießen jährlich rund 7 Millionen Besucher die atemberaubende Aussicht über Paris und Umgebung.

Ausflüge in die Umgebung von Paris:

Wer im Paris Urlaub ein wenig mehr Zeit hat, dem sei ein Besuch des geschichtsträchtigen Schloss von Versailles empfohlen. Das imposante Bauwerk war von Mitte des 17. Jahrhunderts bis zur Französischen Revolution Herrschaftssitz der französischen Könige. Auf Marie-Antoinettes Spuren wandelt man durch die weitläufigen Gartenanlagen. Ein Highlight für Familien ist Disneyland Paris. Der Vergnügungspark mit zahlreichen Karussells und Themenbereichen liegt etwa 40 km von Paris entfernt in Marne-la-Vallée.