Madrid Urlaub: Die besten Reise Schnäppchen für Ihren Abflughafen

Madrid: Informationen für Ihren Spanien Urlaub

In Madrid findet man elegante Boutiquen, Szene-Bars und gemütliche Straßencafés, dazu international bekannte Museen, historische Plätze, schöne Architektur und viele Sehenswürdigkeiten. Fernab von jeglichem Strandgeschehen vereint Madrid all das, was man von einem Städtetrip in eine echte spanische Stadt im Herzen des Landes erwartet.

Die spanische Hauptstadt Madrid hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einer Szene-Metropole entwickelt. Durch die Straßen des maurisch geprägten Zentrums rund um die Plaza Mayor und die Puerta del Sol weht ein Hauch von Vergangenheit. Herrschaftlich mutet das Viertel rund um den Königspalast Palacio Real an. Mit dem Prado, Reina Sofía und dem Thyssen-Bornemisza besitzt die Stadt drei der berühmtesten Museen der Welt. Der Stadtteil El Rastro ist jeden Sonntag Schauplatz des berühmtesten Flohmarkts von Spanien. Madrid gilt zudem als das spanische Mekka der Nachtschwärmer: Wenn die Sonne hinter dem Häusermeer versinkt, erwacht die Stadt zu neuem Leben.

Madrid, ein Eldorado für Tagesausflüge und nächtliche Aktivitäten

Die spanische Hauptstadt schläft nie – mit vielfältigen Aktivitäten und Freizeitmöglichkeiten vergehen die Urlaubstage wie im Nu:

Fahrt mit der Seilbahn Teleférico

Einen wunderschönen Ausblick auf die Stadt und den Königspalast gewährt eine 30-minütige Fahrt mit der Madrider Seilbahn, die vom Paseo de Pintor Rosales in die Parklandschaft der Casa de Campo führt.

Bootfahren im Park Jardines del Buen Retiro

Hübsche Skulpturen, Denkmäler, Galerien und ein malerischer See, der zu einer Bootstour einlädt, locken in eine der größten Parkanlagen von Madrid in der Nähe des Prado am Rande der Innenstadt.

Spaziergang zu den Brücken von Madrid

1582 vom spanischen König Philipp II. in Auftrag gegeben, verbindet der Puente de Segovia heute als eine der ältesten Brücken das Stadtzentrum mit den südlichen Vierteln. Eines der schönsten Zeugnisse aus der Zeit des Bourbonen-Königs Phillip V. ist der im 18. Jahrhundert errichtete Puente de Toledo. Die Brücke, welche mit neun Bögen über den Manzanares-Fluss und den vierspurigen Stadtring führt, ist geschmückt mit prachtvollen Statuen.

Shopping auf der Gran Vía

Die Haupteinkaufsstraße von Madrid verläuft von der Plaza de Cibeles im Osten bis hin zur Plaza de España im Westen der Innenstadt. Zahlreiche Geschäfte, Hotels, Restaurants und Bars verlocken zum Flanieren und Genießen.